#News aus der Kiezstube

 

 

 

Seit Juni 2014  ist unser Verein Kooperationspartner der Gewobag-Wohnungsbaugesellschaft. Die Gewobag hat ein in Berlin einzigartiges Konzept erstellt – die Kiezstuben.

Kiezstuben, Mieterbeiräte, Förderung aktiver Nachbarschaft

Wenn die Nachbarschaft funktioniert, stimmen auch die wohnungswirtschaftlichen Kennzahlen. Es ist der Gewobag ein großes Anliegen, Menschen aus verschiedenen Generationen, Nationen und sozialen Schichten zusammenzuführen. Dafür braucht man Kommunikationsräume und die heißen bei der Gewobag Kiezstuben. Seit 2012 hat das Unternehmen sieben Kiezstuben eröffnet und kooperiert mit vielen Partnern vor Ort, unter anderem mit sozialen Trägern, aber vor allem mit ehrenamtlichen Mieterbeiräten. Die Beiräte sind die soziale Schnittstelle für das soziale Zusammenspiel des Quartiers. Um die Mieterbeiräte zu stärken, gibt es für sie in regelmäßigen Abständen Fortbildungen zu ausgewählten Themen.

http://www.wohnenfuer.berlin/gesellschaften/gewobag.html

Seit Juni 2014 sind wir ein fester Bestandteil der Angebote für die Bewohner_Innen, im Falkenhagener Feld. Unsere medienpädagogischen Angebote richten wir gezielt nach den Bedürfnissen und Wünschen der Menschen im Kiez aus. An 2 Tagen in der Woche können die Mieter_Innen der Gewobag Computerkurse buchen, Soft-und Hardwareprobleme lösen oder sich einfach nur zu aktuellen Themen der medialen Welt austauschen. In gemütlicher Atmosphäre ist es gelungen, dass eine Vielzahl von Bewohnern unsere Angebote regelmäßig nutzen. Die Mieter_Innen sind aktiv an der Weiterentwicklung unserer Angebote beteiligt und sie nehmen das sehr rege wahr. Wir freuen uns über diese Entwicklung und über die vielen Ideen und Aktivitäten der Bewohner im Falkenhagener Feld. Dieses Konzept werden wir mit Freude und Engagement weiter unterstützen und wir möchten dieses Konzept auch in weiteren Quartieren der Gewobag mit umsetzen. Im März 2015 werden mit der Gewobag über die Fortführung und Erweiterung unserer Angebote reden – und wieder berichten 🙂

http://www.unterwegs-in-spandau.de/computerbildung-in-der-kiezstube-im-falkenhagener-feld/

 

Andreas Oesinghaus

 

gewobag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.