LibreOffice: Freies Office-Paket erreicht Mac App Store

Erst im Januar in Version 4.4 veröffentlicht, steht im Mac App Store jetzt Version 4.4.4.2 zum kostenlosen Download bereit und lässt sich, 213MB groß, in einem Rutsch als sogenannte Vanilla-Version laden.

Das Mac App Store-Paket „LibreOffice Vanilla“ wird von der auf Unternehmens-Training spezialisierten Firma Collabora Productivity betreut und ist nach Aussagen der Macher als kostenlose Service-Dienstleistung für die Community zu verstehen. Neben dem Standard-Paket, das sich nach wie vor auch auf den Projekt-Seiten von LibreOffice aus dem Netz laden lässt, bietet Collabora zudem eine 10€ teure Unternehmensversion an, die schneller mit entsprechenden Fehlerbehebungen und Aktualisierungen versorgt werden soll.

LibreOffice bietet Programme zur Textverarbeitung und Tabellen-Kalkulation an und lässt sich am besten als freier und leicht abgespeckter Nachbau des Microsofts Office Paketes beschreiben. Für den Überblick auf die technischen Neuerungen des kostenlosen Büro-Paketes empfiehlt sich der Blick in die offiziellen Release Notes.

Seit rund zwei Stunden steht übrigen der erste Kandidat vom LibreOffice 5 zum Test bereit.

Quelle: http://www.ifun.de/libreoffice-freies-office-paket-erreicht-mac-app-store-78335/

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.