Bundestrojaner!? Wat willst Du denn von mir? Roman klärt auf!

Als ich heute das Netti aufgemacht habe, stand auch bereits ein verzweifelt dreinblickendes Mitglied mit seinem Laptop vor der Tür.

Es stellte sich heraus, dass er Opfer eines sogenannten „Bundestrojaners“ geworden ist, welcher sich als unschliessbares Vollbildfenster bei jedem Windows-Start von selbst aktiviert und den Betroffenen mit einem angeblichen Gesetzesverstoß konfrontiert.

In diesem Fall handelt es sich aber mal um den amerikanischen Bruder des deutschen Trojaners, welcher uns auffordert innerhalb von 48 Std. die Summe von 300 $ zu bezahlen oder es wird ein Strafverfahren eröffnet und die erbeuteten Daten an die Behörden weitergeleitet.

Unterstrichen wird das ganze noch, indem uns auf der rechten Seite der eigene Vor und Nachname, der Telefonanbieter, sowie auch die eigene IP-Adresse angezeigt werden. (Die betreffenden Zeilen wurden von mir natürlich geschwärzt)

Da mag der eine oder andere von Euch jetzt vielleicht unbeeindruckt sein, da er diesen Trojaner schon relativ schnell als Unfug entlarvt, aber für den unwissenden ist das erstmal ein RIESEN SCHOCK!!!

Hiermit möchte ich also Entwarnung geben und Aufklärung betreiben!

Welcher Bösewicht auch immer dahinter steckt, es ist nicht das U.S. Department of Justice, nicht das Bundeskriminalamt und auch nicht die ICSPA! Sondern irgend eine organisierte Bande, welche an Euer Geld möchte.

Eigentlich ist der Name „Scareware“ also auf Deutsch (Angst einjagen, erschrecken) die treffendere Bezeichnung für diese Art Infektion!

Wie entfernt man diesen also wieder?

Es ist zwar etwas knifflig, aber durchaus machbar.

3 Möglichkeiten gibt es:

1. Geht zu einem IT-Experten Eures Vertrauens.

2. Werdet ein Teil von Computerbildung e.V. und meine Kollegen und ich helfen Euch.

3. Im Internet nach einer Lösung recherchieren. Inzwischen gibt es ganz gute Anleitungen wie Ihr Euch auch selbst helfen könnt. Bitte beachten: (Nur für erfahrene Anwender)

Ich hoffe das ich Euch allen ein wenig die Angst nehmen konnte und falls Ihr noch Fragen habt, tut Euch keinen zwang an und schreibt mir!

Roman

(Netti 2.0)

 

20150204_145123

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.