Monthly Archives: November 2014

Das CBV-Team wünscht euch einen schönen, 1. Advent

Share

Bürgerbüro

Seit dem 17.09.2014 gibt es eine neue Einrichtung im Bürgerbüro in der Stadtbibliothek Falkenhagener Feld – Westerwaldstraße 9.
Die Öffnungszeiten sind donnerstags von 12:00 Uhr – 14:00 Uhr.

Für Fragen zum Thema moderne Medien, PC, Tablet oder Smartphone stehen wir dort zur Verfügung. Ferner bieten wir unseren Besuchern eine Kaufberatung an und geben Tipps wenn es Probleme mit dem Provider gibt.

Share

Winteraktion im Netti 2.0

Liebe Mitglieder,

wir wollen nicht auf das Frühjahr warten und die Winterzeit nutzen, um im Netti 2.0 „klar Schiff“ zu machen. Gemeinsam räumen wir auf und putzen was die Reinigungsmittel hergeben 🙂

Dazu möchten wir euch herzlich einladen, mit Schwung und Elan dem Winterblues zu entgehen und dem Netti 2.0 zu neuem Glanz zu verhelfen. Wir würden uns sehr freuen wenn ihr uns zahlreich unterstützt und mitmacht. Selbstverständlich wird für euer leibliches Wohl gesorgt und Pizza und Getränke warten auf euch!

Wir treffen uns am Samstag, 10.01.2015, um 12.00 Uhr im Netti 2.0, Hindenburgdamm 85, in 12203 Berlin.

Damit wir kalkulieren können wie viele Putzlappen, Schwämme und Pizzen wir ordern müssen, ist es hilfreich wenn ihr uns eine Rückmeldung gebt.

Bitte einfach eine kurze Mail an netti2@computerbildung.org senden oder Roman anrufen – 03020181862 !

Wir freuen uns auf diese Aktion und auf eure Unterstützung 🙂

Euer CBV-Team

 

Share

Ehrenamt im Netti 2.0

Liebe Mitglieder,

ich habe erfreuliche Neuigkeiten für Sie und auch uns selbst! 🙂

Dank großzügiger, ehrenamtlicher Unterstützung habe ich nun aktuell 3 Hilfen im Netti 2.0 Büro für die Telefonaquise, die Vergabe von Terminen, sowie kleineren PC-Hilfestellungen.

Zur kurzen Vorstellung wäre das einmal die liebe Frau Dietel, welche sich bereit erklärt hat immer montags von 14 – 19 Uhr auszuhelfen, dann der Herr Steinmetz, welcher erst mal schnupperweise für 14 Tage und insgesamt 10 Std. in der Woche im Netti aushilft und unsere Frau Heuer, welche uns flexibel 1x in der Woche im Netti unterstützt, wenn es Ihre Zeit zulässt.

Alle 3 Kollegen_Innen haben auch bereits sehr erfolgreich Ihren ersten Arbeitstag im Netti 2.0 gemeistert und ich freue mich über diese sympathische Verstärkung!

Falls Sie also im Netti anrufen und plötzlich eine andere Stimme, als die meine hören, dann seien Sie nicht verwundert… Sie haben dann entweder Frau Dietel, Frau Heuer oder Herrn Steinmetz am Telefon!

Ich möchte Sie daher auch bitten, dass Sie meinen Kollegen_Innen kurz und knapp Ihr Problem schildern und falls nötig einen Termin vereinbaren.

Falls Sie nur kurze Fragen haben und ein Termin unnötig wäre, dann sagen Sie meinen Kollegen Bescheid und ich werde mich zeitnah telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen melden.

Herzliche, vorweihnachtliche Grüße und bleiben Sie gesund! 🙂

Roman Tismer

Netti 2.0

Share

Netti 3.0 Stammtisch

Hallo@all,

hier das Protokoll vom 13.11.2014.

Euer CBV-Team

2014.11.13 Protokoll Netti Stammtisch -1

Share

Unnützes Wissen?

Wusstest du schon das:

  • unser Verein über 300 Mitglieder hat?
  • unser Verein Medienkompetenzzentren und Kooperationen in Steglitz-Zehlendorf, Friedrichshagen und Spandau hat?
  • unser ältestes Mitglied 90 Jahre alt ist?
  • unser Verein einen Frauen-Computer-Treff anbietet?
  • 153 Mitglieder älter als 65 Jahre sind?
  • unser Verein individuelle Schulungen anbietet?
  • eine Mitgliedschaft nur 5,- Euro im Monat kostet?
  • wir unsere Medienkompetenzzentren Netti nennen? Netti 2.0, Netti 3.0 und Netti 4.0 ?
  • wir starke Kooperationspartner haben? http://www.computerbildung.org/partner/
  • wir stets an neuen, innovativen Kooperationen interessiert sind?
  • wir uns auf dich freuen?

Nein?  – dann ist das ein Grund mehr uns zu besuchen – wir sind für dich da!

Nachbarschaft goes Medien – deine sympathischen Treffpunkte für alle Dinge rund um die Themen Medien, PC,Kurse und Internet.

Alle Infos findest du auf www.computerbildung.org oder besuche uns in unseren Nettis!

Euer CBV-Team

Share

Jeder Fünfte hat keine Computerkenntnisse

  • 13 Millionen Deutsche können nicht mit Computern umgehen
  • 28 Prozent der Jüngeren haben nur geringe Kenntnisse

Viele Menschen wissen mit Computern nichts anzufangen. Jeder Fünfte (19 Prozent) hat keine Computerkenntnisse. Das entspricht gut 13 Millionen Bundesbürgern ab 14 Jahren. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Ähnlich viele Menschen (22 Prozent) verfügen zumindest über Grundkenntnisse, können also etwa ein Programm installieren oder einfache Büroanwendungen bedienen: Mittelmäßiges Wissen über Computer ist nach eigenen Angaben bei 37 Prozent der Deutschen vorhanden. Nur jeder Fünfte (19 Prozent) schreibt sich hohe oder sehr hohe Computerkenntnisse zu. „Wenn fast die Hälfte der Bürger gar nichts oder nur wenig mit Computern anfangen kann, muss uns das wachrütteln“, sagt BITKOM-Vizepräsident  Achim Berg. „Für eine digitale Gesellschaft ist es herausragend wichtig, flächendeckende IT-Bildungsangebote zu machen.“

Erwartungsgemäß verfügen vor allem ältere Menschen über geringe Computerkenntnisse. 79 Prozent der Menschen ab 65 Jahren haben dazu kein oder nur wenig Wissen. Gut jeder Dritte der 50- bis 64 Jährigen (37 Prozent) weiß nichts oder wenig zur Computerbedienung. Aber auch viele Jüngere können nur schlecht mit Computern umgehen: Gut jeder Vierte (28 Prozent) der 14- bis 29-jährigen schätzt seine Kenntnisse gering ein. Dagegen geben fast zwei von fünf (38 Prozent) der Jüngeren an, hohe oder sehr hohe Computerkenntnisse zu haben. Insgesamt kennen sich Frauen und Männer ähnlich gut mit Computern aus: 18 Prozent der Frauen verfügen nach eigener Einschätzung über hohe oder sehr hohe Kenntnisse, bei den Männern sind es 21 Prozent. Berg: „IT- und Computer-Kompetenzen gehören heute zum Alltag und sind in fast allen Branchen und Berufen erforderlich.“

Quelle: http://www.bitkom.org/

Wir wollen das ändern!

Der Verein Computerbildung e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht die Medienkompetenz seiner Mitglieder durch vielfältige Angebote zu fördern und sie an der Weiterentwicklung unseres Vereins partizipieren zu lassen. Durch die im Verein Stadtteilzentrum Steglitz e.V. gemachten Erfahrungen, entstand die Idee, fehlendem Wissen von der effektiven und sicheren Nutzung von Computern, quer durch alle Generationen mithilfe zweckorientierter Programme eines gemeinnützigen Vereins zu begegnen.

Computerbildung e.V. hat sich die Vermittlung von Medienkompetenz zum Ziel gesetzt und bietet Ihnen Schulungen nach den Wünschen der Mitglieder an. Es werden sowohl Grundlagenkurse als auch weiterführende Kurse in unterschiedlichen Themenbereichen angeboten. Unsere Mitarbeiter und unsere ehren- oder hauptamtlichen Dozenten können zu fast jedem Thema einen Kurs anbieten. Wir helfen unseren Mitgliedern durch Beratung und Service bei PC-Problemen, bei der Einrichtung von E-Mail-Adressen und den vielen anderen EDV-Fragen. Kommen Sie vorbei und wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach einer Lösung.

Kommen Sie doch mal unverbindlich vorbei und machen Sie sich ein Bild von unseren Angeboten!

Alle Infos finden Sie unter www.computerbildung.org

Share

Frauen-Computer-Treff

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, das wir ab Dezember einen Frauen-Computer-Treff anbieten werden! In ungezwungener Atmosphäre, im Netti 2.0, starten wir ein tolles Angebot – nur für Frauen!!!

Egal ob Anfängerin oder schon fortgeschritten, der Spaß am Austausch und das individuelle Lernen stehen im Vordergrund. Themen wie Office, Internet und allgemeine Fragen rundum den PC werden in Workshops mit euch besprochen. Ihr könnt auch einfach eure Fragen und Themen mitbringen und mit unserer erfahrenen Dozentin Annett diskutieren.

Der Frauen-Computer-Treff wird sich immer an einem Samstag, in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr, im Netti 2.0 treffen. Mitglieder unseres Vereins zahlen 10,- Euro, Nichtmitglieder 20,- Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich:

Netti 2.0 , Hindenburgdamm 85, 12203 Berlin, Tel.: 03020181860 oder per Mail an netti2@computerbildung.org

Hier die ersten Termine 2014/2015:

  • 06.12.2014
  • 13.12.2014
  • 10.01.2015
  • 24.01.2015
  • 07.02.2015
  • 21.02.2015

Ihr findet die Termine auch auf unserer Homepage unter “Termine”. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme.

Euer CBV-Team

Share

Frauen-Computer-Treff

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, das wir ab Dezember einen Frauen-Computer-Treff anbieten werden! In ungezwungener Atmosphäre, im Netti 2.0, starten wir ein tolles Angebot – nur für Frauen!!!

Egal ob Anfängerin oder schon fortgeschritten, der Spaß am Austausch und das individuelle Lernen stehen im Vordergrund. Themen wie Office, Internet und allgemeine Fragen rundum den PC werden in Workshops mit euch besprochen. Ihr könnt auch einfach eure Fragen und Themen mitbringen und mit unserer erfahrenen Dozentin Annett diskutieren.

Der Frauen-Computer-Treff wird sich immer an einem Samstag, in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr, im Netti 2.0 treffen. Mitglieder unseres Vereins zahlen 10,- Euro, Nichtmitglieder 20,- Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich:

Netti 2.0 , Hindenburgdamm 85, 12203 Berlin, Tel.: 03020181860 oder per Mail an netti2@computerbildung.org

Hier die ersten Termine 2014/2015:

  • 06.12.2014
  • 13.12.2014
  • 10.01.2015
  • 24.01.2015
  • 07.02.2015
  • 21.02.2015

Ihr findet die Termine auch auf unserer Homepage unter „Termine“. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme.

Euer CBV-Team

Hier noch etwas zum Schmunzeln 🙂

 

Share

Kiezstube Spandau – eine innovative Kooperation!

Heute fand in der Kiezstube, im Kraepelinweg ein erstes Auswertungsgespräch unserer Kooperation mit der gewobag statt. Gleich vorne weg unser Fazit – eine innovative und immer konstruktive Kooperation, die für die Mieter der gewobag ein Gewinn ist. Unsere Angebote kommen gut an und die ersten Workshops haben stattgefunden. Unser Blick richtete sich auf  die Zukunft und wir sehen einen gemeinsamen, weiteren Weg, der das so gute Konzept der gewobag weiterentwickeln wird.

Einen ganz herzlichen Dank an Frau Dickfohs von der gewobag, die uns jederzeit verlässlich und konstruktiv unterstützt!  Wir werden euch auf dem Laufenden halten!

Share